• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Projekte jazztrain

jazztrain

...take the jazztrain

„Am 1. Oktober 2016 rollt er wieder, der jazztrain. ZuhörerInnen und MusikerInnen grooven gemeinsam im Sonderzug der HOCHBAHN und an der Bühne in der Haltestelle Schlump. Eintrittskarte ist ein gültiger Fahrschein des HVV. Der jazztrain fährt im Studentakt seine Runde auf der historischen Ringlinie U3: vom Schlump (Schäferkampsallee 2) über die Haltestellen Landungsbrücken, Berliner Tor und Barmbek wieder zum Schlump. Insgesamt sieben Mal und mit immer wieder wechselnden Bands. Die Wagen des Sonderzuges werden mit Soundtechnik und Instrumenten ausgerüstet und somit zu rollenden Clubs.

Der jazztrain ist eine Initiative des Landesmusikrates Hamburg e.V. in Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, der HOCHBAHN und der Kulturbehörde Hamburg. Das weltweit einmalige Spektakel wurde 1998 zum ersten Mal auf die Schiene gesetzt.“
jazztrain

Mit dem jazztrain auf Tour - up and down...
...take the jazztrain!

Mehr Informationen zum jazztrain in Hamburg finden Sie auf www.jazztrain-hamburg.de.

 

Landesmusikrat Hamburg e.V.
Renate Laudien (Projektleitung)

Büro:
Dammtorstr. 14
20354 Hamburg (5. Stock)

Fon: 040/645 20 69
Fax: 040/645 26 58

E-Mail / Homepage