• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

CHORALLE - 2009

Choralle 2009CHORALLE - Landeschorwettbewerb Hamburg und Schleswig-Holstein 2009
31. Oktober und 01. November 2009 in Hamburg

Ergebnisse für Hamburg
In Hamburg fand am 31.10. und 01.11. 2009 die große Chor-Begegnung CHORALLE statt. Die bundesweit besetzten Jurys kamen zu folgenden Ergebnissen für die Hamburger Chöre.

Folgende Preise wurden im Wettbewerb vergeben:

1. Preise für
Kategorie G1 - Vocal Express

2. Preise für
Kategorie A1 - elbcanto
Kategorie D2 - Mädchenchor Hamburg – Jugendchor
Kategorie F1 - Hamburger Kinderchor Cantemus
Kategorie F2 - Mädchenchor Hamburg – Kinderchor II

3. Preise für
Kategorie A1 - Vokalensemble Lux aeterna
Kategorie A2 - Kantorei Poppenbüttel
Kategorie D2 - Bergedorfer Mädchenchor Hamburg
Kategorie G2 - Rhythm and Voice Connection

Folgende Preise wurden in der Begegnung vergeben:

2. Preise für
Kategorie W2 - Gemischter Chor Havighorst-Boberg
Kategorie W4 - gospolitans
Kategorie W5 - JazzyBon - Oberstufenchor und Jazzband des Gymn. Bondenwald

3. Preise für
Kategorie W3 - Frauenchor Sasel CHG Salia e.V.
Kategorie W5 - WDG-Chor

Zum Deutschen Chorwettbewerb 2010 vom 12. bis 16. Mai in Dortmund fahren für Hamburg:

Kategorie A1 – elbcanto (www.elbcanto.de)
Kategorie D2 - Mädchenchor Hamburg – Jugendchor (www.maedchenchor-hamburg.de)
Kategorie F2 - Mädchenchor Hamburg – Kinderchor II (www.maedchenchor-hamburg.de)
Kategorie G1 - Vocal Express (www.vocalexpress.de)

 

Ergebnisliste für Hamburg als pdf-Download.

Ergebnisliste für Hamburg und Schlewsig-Holstein als pdf-Download.

 

Aufruf zur Teilnahme an CHORALLE 2009

Hamburg/Kiel, im November 2008
Die CHORALLE - Landeschorwettbewerb 2009

Der Landesmusikrat Hamburg und der Landesmusikrat Schleswig-Holstein führen vom 31. Oktober bis 01. November 2009 den 8. Landeschorwettbewerb unter dem Namen CHORALLE in Hamburg gemeinsam durch.

Die CHORALLE ist ein Projekt der Begegnung und des vielfältigen Kennenlernens und offen für alle Chöre unterschiedlicher Leistungsansprüche und Kategorien. Da beide Landesmusikräte das Singen in den Schulen besonders gefördert wissen möchten, bietet die CHORALLE eine eigene Kategorie für Schulchöre an (W.5).

Wir möchten Sie und Ihren Chor einladen, sich bis zum 1. Juli 2009 für die CHORALLE anzumelden (Anmeldeformular als pdf-Download) und bei dieser Gelegenheit eine Vielzahl der unterschiedlichsten Chöre aus allen Bereichen kennenzulernen. Eine Teilnahme an einem bewerteten Vorsingen steigert erfahrungsgemäß den Leistungsstandard, und durch die Beurteilung und Beratung der fachkundigen Jury erhalten Sie ein Bild ihres Könnens im Vergleich mit Chören aller Kategorien.

Die CHORALLE bietet zwei Möglichkeiten der Teilnahme:
Als interessierter Laienchor können Sie sich anmelden:
- Für den offiziellen Landeschorwettbewerb mit möglicher Weiterleitung zum Bundesfinale des 8. Deutschen Chorwettbewerbs in Dortmund (Mai 2010)
ODER
- Für die Chorbegegnung – Wertungssingen

Der offizielle Landeschorwettbewerb wird nach den Ausschreibungsbedingungen des 8. Deutschen Chorwettbewerbs durchgeführt. Die Wertungen beim Landeschorwettbewerb erfolgen landesintern für Schleswig-Holstein bzw. Hamburg.

Im Rahmen der Chorbegegnung - Wertungssingen gelten für das Vortragsprogramm abweichende Bedingungen. Die Chöre werden nach der von ihnen selbst gewählten Kategorie (vgl. Ausschreibung) von der Jury eingestuft und anschließend beraten. Unter bestimmten Voraussetzungen können Preisträger aus dem Bereich Chorbegegnung - Wertungssingen zum Bundesfinale des 8. Deutschen Chorwettbewerbs zugelassen werden.

Alle Darbietungen im Rahmen der CHORALLE sind öffentlich und eintrittsfrei.

Die Teilnahmegebühr beträgt 70 € pro Chor in den Kategorien A-G sowie W.1-W.4 und 35 € für Ensembles in der Kategorie H und wird mit der Anmeldung fällig. Für Schulchöre in der Kategorie W.5 wird keine Gebühr erhoben.

Termine:

31. Oktober - 01. November 2009 Die CHORALLE - Landesorchesterwettbewerb Hamburg und Schleswig-Holstein in Hamburg

November 2009 Preisträgerkonzert in Schleswig-Holstein

12. – 16. Mai 2010 8. Deutscher Chorwettbewerb in Dortmund

Zeitplan für CHORALLE 2009 als pdf-Download.

Gabriele Hertz-Eichenrode, Vorsitzende des Ausschusses LCW HH
Friedemann Johannes Wieland, Vorsitzender des Ausschusses LCW HH

Gemeinsamer Ausschuss für den Landeschorwettbewerb Hamburg / Schleswig Holstein:
Walter Gehlert (Präsidium LMR Hamburg e.V.)
Wolfgang Roggatz (Präsidium LMR Schleswig-Holstein e.V.)
Gertrud Schüttler (Chorverband Hamburg e.V.)
Doris Vetter (Chorverband Hamburg e.V.)
Fritz Bultmann (Sängerbund Schleswig-Holstein e.V.)
Hans Gebhard (Verband Deutscher Konzert-Chöre e.V.),
Hans-Jürgen Wulf (Landeskirchenmusikdirektor der Nordelbischen Kirche)

Für die finanzielle Unterstützung bedanken wir uns bei:
Hamburger Sparkasse
Behörde für Kultur, Sport und Medien Hamburg
Kulturabteilung in der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein

 

Landesmusikrat Hamburg e. V.

Büro:
Dammtorstr. 14
20354 Hamburg (5. Stock)

Tel: 040/645 20 69
Fax: 040/645 26 58 

E-Mail

Facebook