Rückblick 2015

Rückblick

Aufregende Preisträgerkonzerte liegen hinter den Bigbands und Ihren Bandleadern des letzten Landeswettbewerbs Jugend Jazzt.

  Am 17. Januar 2016 präsentierten "Think Big" (Bigband der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, Ltg. Sven Kagelmann) und "Willie's Groove" (Bigband des Wilhelm Gymnasiums, Ltg. Christian Steen) ein spannendes Programm aus Bigbandklassikern, Funk-, Rock- und Latinnummern in der Aula des Johannes-Brahms-Gymnasiums (Veranstalter: Brakula e.V.). 

Bei einem gemeinsamen Konzert mit der NDR Bigband waren am 3. Februar 2016 im Rolf-Liebermann-Studio die Bigband des Friedrich-Ebert-Gymnasium (Ltg. Christoph Posselt), die "Bigbondband" (Bigband des Gymnasium Bondenwald, Ltg. Sven Kagelmann), die "Seniorstreet Band" (Bigband der Stadtteilschule Blankenese, Ltg. Arun Dev Gauri) und "Think Big" (Bigband der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, Ltg. Sven Kagelmann) zu hören. Einmal gemeinsam mit der NDR Bigband auf der Bühne zu stehen…. In dem bis auf den letzten Platz gefüllten Rolf-Liebermann-Studio wurde dies zur Wirklichkeit.

Beitrag zu dem Preisträgerkonzert:

Die diesjährigen Preisträger stehen fest.

Über 400 MusikerInnen im Alter zwischen 12 und 24 Jahren haben am am 14. und 15. November 2015 in der Staatlichen Jugendmusikschule das Schaffen ihrer Bigbands präsentiert. Die 16 Bigbands zeigen auf wundervolle Art und Weise die Vielfältigkeit des Jazz: Von alten Standards wie Count "Basis Basin Street Blues" bis hin zu Titeln von Chick Coreas "Spain" und funkigen Nummern.

Preistraegerband2015

Impressionen vom Wettbewerb (Klick aufs Foto).

 

Nach einem aufregenden Wettbewerbswochenende wurden am Sonntag, 15. November 2015 die Preisträger gekürt, die Ergebnisliste gibt es hier.

Die Bigband Think Big unter der Leitung von Sven Kagelmann wird Hamburg bei der Bundesbegegnung im Allgäu im Juni 2016 vertreten.

 

 Fotostrecke von der Preisverleihung.

Des Weiteren winkten einige Sonderpreise:
Der "Ingolf-Burkhardt Solistenpreis" ging an den Bassisten der Bigbondband Sandro Saez-Eggers (Gymnasium Bondenwald)

Als "beste Schulband" wurde die Bigband des Gymnasiums Bondenwald unter der Leitung von Sven Kagelmann ausgezeichnet.

Über einen Bandworkshop mit herausragenden MusikerInnen Hamburgs und ein Konzert in der Cacadas Bar Hamburg dürfen sich GyLoh Band, Senior Street Band, BigBand des Friedrich Ebert Gymnasium freuen.

Der Wettbewerb dient der Anregung zum eigenen Musizieren, der Förderung des musikalischen Nachwuchses und ermöglicht intensive, persönlichkeitsbildende Gruppen- und Gemeinschaftserlebnisse in Verbindung mit dem eigenen musikalischen Fortschritt.

Träger ist der Landesausschuss „Jugend jazzt“ im Landesmusikrat in der Freien und Hansestadt Hamburg e.V. in Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, der NDR Jazz-Redaktion und der NDR Bigband sowie den Vereinen Jazzbüro Hamburg e.V. und JazzHaus e.V.

Die Behörde für Schule und Berufsbildung und ŠKODA fördern den Wettbewerb.